Leistungen Tips & Infos
Startseite Leistungen Laufband

Leistungen


Laufband Lasertherapie Akupunktur Magnetfeldtherapie Rotlicht - und UV-Licht-Therapie Inhalationen Spezielle Bewegungsprogramme Homöopathie Ambulante Praxis Kräutertherapie

Kontakt Anfahrt Impressum Datenschutz

Laufband

Das in Geschwindigkeit und Steigung stufenlos regulierbare Trockenlaufband bietet die Möglichkeit, Pferde in der Rekonvaleszenzphase unter kontrollierten Bedingungen optimal wieder anzutrainieren.

Der Patient geht auf dem Laufband in absolut gleichmäßiger Schrittfolge auf ebenem Boden, so dass jegliche Irritationen der Sehnen, Bänder und Gelenke durch verschiedene Bodenverhältnisse ausgeschlossen sind und auch Probleme wie Anzackeln, Wegspringen, Buckeln bis hin zu Steigen, die normalerweise bei längerfristigem Schrittreiten oder -führen auftreten, vermieden werden können. Damit entfällt die Gefahr eines Rückfalls durch erneute Irritation der verletzten Struktur.

Durch stufenlose Regulierbarkeit sowohl der Geschwindigkeit als auch der Steigung des Laufbandes kann die Belastung des Patienten in der Bewegung stets genau definiert und bestimmt werden. Dies erleichtert das Antrainieren ungemein.

Des Weiteren steht das Laufband zur Trainingsoptimierung für Sportpferde zur Verfügung und es werden auch junge Pferde durch gezielten Muskelaufbau auf Auktionen und Hengst- bzw. Stutenschauen vorbereitet.

Außerdem spielt das Laufbandtraining eine große Rolle in speziellen Bewegungsprogrammen für Pferde mit Rückenproblemen, da hier mit Hilfe von "klettern" - sprich entsprechender Steigung des Laufbandes - ohne Reitergewicht die Rückenmuskulatur erst gelockert und dann aufgebaut werden kann.

Das Laufbandtraining wird immer mit anderen Anwendungen gekoppelt; welche das sind, hängt vom jeweiligen Krankheitsbild bzw. Trainingszustand und Ziel der Therapie oder des Trainings ab.